Gustav-Dreyer-Schule

22. Grundschule, Berlin-Hermsdorf

Klasse 4a in der Gemäldegalerie

Am 2.5.2017 waren wir in der Gemäldegalerie .

Wir sind von der Schule zum S-Bahnhof Hermsdorf gelaufen und von da aus mit der S1 bis Potsdamer Platz gefahren. Dort haben sich alle Teile von der Berliner Mauer angeschaut. Nun mussten wir noch bis zur Gemäldegalerie laufen.
Als wir dort angekommen sind, wurden wir von einem Mann empfangen, der uns zur Garderobe geführt hat. Hier haben wir unsere Sachen abgelegt und einen Rundgang gemacht.

Beim Rundgang sollten wir uns Stillleben aussuchen, die Früchte im Bild haben. Dabei sollten wir beschreiben, welche Früchte in den Bildern zu sehen waren.
Danach sind alle zu den Garderoben gelaufen und eine Pause gemacht. Ungefähr nach 10 Minuten kam der Mann und holte sich 3 Mädchen und 3 Jungen , die ihm beim Aufbauen helfen sollten.
Wir haben mit Pastellkreide Stillleben mit Früchten gemalt. Man sollte zuerst malen und danach mit einem Finger die Farben verreiben.
Als alle fertig waren, haben wir aufgeräumt und uns verabschiedet. Nun ist die Klasse zum S-Bahnhof Potsdamer Platz gelaufen und mit der S1 bis Hermsdorf gefahren.

  • DSC02348
  • DSC02352
  • DSC02355
  • DSC02360
  • DSC02368
  • DSC02371
Ole-Magnus und Florentin